Stromspeicher erobern die Haushalte



Seit Einführung des Tesla Stromspeicher verkaufte PRIOGO AG jede Woche eine Tesla Powerwall. Tendenz stark steigend. Mittlerweile wird mindestens jede zweite Photovoltaikanlage mit Stromspeicher gekauft. „Die 100 Stück machen wir bald voll“ freut sich Muggli und das hat seinen Grund. PRIOGO AG bietet die optimale Verbindung der Systeme Photovoltaik – Stromspeicher – Wärmepumpe und Elektroauto. Als Elektro- und Sanitär-Meisterbetrieb – Herstellerzertifiziert natürlich.

Ganz vorne dabei die Powerwall von Tesla. Das gute Preis-Leistungsverhältnis werden oft als Grund genannt, schick sieht sie auch noch aus und




Stromspeichern ist sexy.

Immer mehr Kunden entscheiden sich für das flexible System von E3/DC mit Notstromfunktion und Hausautomation. Gut 14 kWh Stunden können gespeichert werden, mehr als der normale Haushalt in 24 Stunden verbraucht. Notstrom gibt es auch noch – dreiphasig versteht sich. Am besten Sie überzeugen sich selber – daher zeigen wir bei unseren Vorträgen Live-Daten – Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Für viele ist die Rechnung einfach – keiner will günstigen Photovoltaikstrom „verschenken“ und später wieder teuer einkaufen:

Stromeinkauf 25 Cent und mehr – Photovoltaikstrom-verkauf 12 Cent und weniger!


Die gute Nachricht für PRIOGO Kunden und die, die es werden wollen:

  • Wir können jede Photovoltaikanlage mit Stromspeichern nachrüsten,

  • auf Wunsch die Wärmepumpe optimal anbinden,

  • und selbstverständlich das Elektroauto laden.

Und zwar jetzt und heute und nicht in der Zukunft, wo andere Energieversorger von träumen. 

Energiefachbetrieb mit Elektro-Sanitär-Heizung Meister